Das Unternehmen Handwerk aus Leidenschaft

Brotgenuss auf Schwäbisch Die Geschichte der Bäckerei Grieser

Die Bäckerei Grieser wurde 1966 von Hubert Grieser in Ochsenhausen gegründet. Neben seiner Frau Hildegard beschäftigte er damals noch einen Bäckergesellen und eine Verkäuferin.
 
Familientradition in der nächsten Generation

Seit 1999 wird das Familienunternehmen durch Guido Grieser und seine Frau Christine weitergeführt. Von den ehemaligen 4, ist die Firma bis heute auf über 140 Mitarbeiter gewachsen.

Nicht nur die Mitarbeiteranzahl wuchs ständig, sondern auch die Räumlichkeiten und die Struktur der Bäckerei. Die komplette Umgestaltung des Cafés und die Expansion in verschiedene Filialen zwischen Ochsenhausen, Illertal und Allgäu schafften die betriebliche Weiterentwicklung.

breaker-image
parallax-image

Von Ochsenhausen in die ganze Region Brotgenuss für ganz Oberschwaben

Heute beliefern wir diverse Kantinen, Märkte und Geschäfte im Raum Ochsenhausen und darüber hinaus. Die idyllische Lage an der "Oberschwäbischen Barockstraße" und Sehenswürdigkeiten wie das Ochsenhausener Kloster oder das Öchsleverleihen unserer Bäckerei ihren ganz besonderen Charme.

breaker-image